benuli-cycling #CycleAndEnjoy

DasFängtJaGutAn

...nen 100er am 1. januar habe ich auch nie gefahren. Früher gab es die tradition mit frank die saison am neujahrstag zu beginnen, aber da standen "nur" 60km auf dem programm. Als strecke hatte ich mir die normale trainingsrunde als XXL runde aufgebohrt. Die könnte man auch so mal fahren ;-)
...vielleicht wird es 2021 wieder möglich sein, gruppenfahrten zu absolvieren. Die vredener radltruppe hatte sich aus den verschiedensten gründen in den zwei letzten jahren mehr oder weniger zerlegt. Das ist sehr schade. Jetzt warten wir erst mal den corona lockdown ab... In meinem "terminkalender" poste ich geplante touren...
 Comments (2)

DülmenerWildparkUndTeiche

…eine fahrt in eine ganz andere ecke des münsterlandes: nach südosten richtung dülmen. Der wildpark war dabei das erste ziel. Tiere habe ich nicht entdeckt, dafür tolle alte bäume. Auch die seenlandschaft hat einiges zu bieten, Hier sollte man im sommer noch einmal vorbeifahren und bei kaffee und kuchen die landschaft genießen.
 Comments

GravelGranFondo


...100km auf neuen pfaden richtung westen. Es gibt immer wieder neues zu entdecken!
 Comments

FastUmDenKreisBorken

Geplant war #RundUmDenKreisBorken zu fahren. Aber der Wettergott wollte nicht mitspielen. Ab Gronau regnete über eine Stunde bis das Wasser aus den Schuhen lief. Zum Glück war der Regen recht warm und so konnten die Klamotten wieder trocknen. In Klein Reken verdunkelte sich dann der Himmel und nach Rücksprache mit der Wetter APP änderte ich die Richtung und fuhr trocken gen Heimat… bei besserem Wetter wird das Projekt noch einmal in Angriff genommen 😉


 Comments

NovemBaumBerGe

...das gute wetter (sonnig und kalt) genutzt um den november granfondo zu radeln. Ziel waren die baumberge mit stippvisiten am haus egelborg, schloss darfeld, haus stapel und am coesfelder kreuzweg. Dieser kreuzweg ist zur goldenen novemberzeit besonder fotogen, wenn die sonne scheint.

 Comments

271km1419Hm

...der fotobericht ist fertig, die beine erholen sich noch ein wenig ;-) Auch der sommer macht ne kurze pause, was mir sehr entgegen kommt.

 Comments

GeilerGravelGranFondo

…man, was war das für eine geniale gravelrunde! So weit bin ich bis jetzt hier in der gegend mit dem gravelbike noch nie herumgekommen. Und was für eine menge an fietspads, dijks und wandelpads es bei zieuvent / lichtenvorde es gibt. Einfach unglaublich schöne radwege durch die natur! Ich habe es sehr genossen, obwohl die sonne heute nur stellenweise gegen mittag sich zeigte. Zum radeln allerdings war es ideal. Das war nicht das letzte mal, dass ich diese runde geradelt bin!

 Comments

ImmerGeradeaus

...und hoch & runter. Radeln auf fuerteventura. Heute ne menge radler gesehen.

_endless
 Comments

LangstreckenTauglich

...isses, das neue pferd im stall. Und es haben mich diesmal die schlechten radwege in NDS und das kopfsteinpflaster rund um bad bentheim überhaupt nichtgenervt ;-) Wasser gabs zum glück nur in den völlig übergelaufenen gewässern. Von oben wars trocken!

_hochwasser
 Comments
…benuli-cycling.de, eine radelseite rund um den radsport. Seit einiger zeit fahre ich besonders gern mit meinen gravelbikes abseits der straßen. Auch bikepacking habe ich in letzter zeit öfter gemacht. Als begeisterter radler und fotograf halte ich alle meine touren, radevents und reisen im bild fest. Dabei kommt es bei meinen touren nicht auf sportliche höchstleistung an, sondern es steht der fahrgenuß im vordergrund. Kaffee und kuchen zwischendurch lockern längere touren angenehm auf. Ich biete touren in meine nachbarschaft (NL) oder zu den wasserburgen und wasserschlössern des westmünsterlandes an. Einfach kontakt aufnehmen...






my Sites
cameraicon photography - ubenke.de
kastenwagenicon_rechts_60 vanlife - UrlauBenke.de
run running - laufseiten








Kategorien


Archiv
archiv blogarchiv


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite meiner Datenschutzerklärung.