benuli-cycling #cycleandenjoy

VredenHannoverDieErste

...und für dieses unternehmen passte an diesem tag alles. Morgens war es anfangs noch recht frisch (6°C), aber im laufe des tages konnte ich immer mehr textilien los werden. Sonne gab es schon am start um 6:30 uhr und sie hielt bis zum ende durch. Der wind konnte sich heute nicht richtig entscheiden und blies aus ost, süd und nord, aber jeweils recht gemäßigt. So kam ich mit meinem diverge recht gut voran... zum schluss traf ich dann wiedermal marc p., der mich auf einem schöneren weg als komoot nach hannover lotste. Besten dank!!

Comments

PortugalNachlese

...endlich habe ich es geschafft einige portugal touren fertigzustellen. Drei sind es im ersten rutsch geworden.

Comments

LangeRundeZumRhein

...die tour war schon lange überfällig. Ralle hatte die idee, harry fands gut und ich die tour im kopf. Wie sich erst später herausstellte, begegneten wir dem markus, der uns aber zu spät erkannte. (aber das trikot konnte er noch gut erkennen) Mit der fähre gings übern rhein und über hochelten, mit dem schnellsten appelgebak und dem dünnsten kaffee richtung zwillbrock! Knappe 150km... ralle konnte nicht genug kriegen und hat noch ein paar extra kilometer draufgelegt.

Comments

WeselXantenUndZurück

...geplant war eigentlich die fähren am niederrhein zu nutzen um ein paar höhenmeter in der sonsbecker schweiz zu sammeln. Aber im gegensatz zu den brücken ist der fährdienst nicht an allen tagen aktiv. So musste ich einen kleinen schlenker über wesel machen... das waren dann auch genügend kilometer ;-)

Comments

RheinGucken

...eigentlich war geplant von grieth nach rees zu fahren, aber da wird die straße neu asphaltiert ;-( Also ab nach emmerich, da war der radweg in arbeit und ich musste ne kleine umleitung fietsen... ;-(( Ganz deutschland repariert die straßen, nicht nur vreden!

Comments

HaldenHochHaldenRunter

...9okm und 900Hm auf trails und wegen durch den grünen pott. Das war eine erlebnisreiche tour mit bernt, josef und clemens. Einige halden boten "alpinen" charakter und brachten die muskeln und das herz- kreislaufsystem ordentlich in schwung. Aber zum schluss gab es als belohnung immer eine tolle aussicht auf den pott! Endstation war zum abschluss der tour die halde haniel in oberhausen:

Comments (7)

DasWars

...sechs tage radeln sind so schnell vorbeigegangen. Ich habe so viel gesehen und erlebt. Manchmal fragte man sich schon, warum man das alles macht. Aber mit blick auf die strecke, die berge und die landschaften war die antwort schnell gefunden. Es war toll mit euch geradelt zu sein, jörg & gerald. Villeicht wars ja nicht die letzte gemeinsame tour. Hier kann man alles nachlesen und anschauen.

Comments (1)
…benuli-cycling.de, eine radelseite rund um den radsport. Als begeisterter radler und fotograf halte ich alle meine touren, radevents und reisen im bild fest. Dabei kommt es bei meinen touren nicht auf sportliche höchstleistung an, sondern es steht der fahrgenuß im vordergrund. Kaffee und kuchen zwischendurch lockern längere touren angenehm auf. Ich biete touren in meine nachbarschaft (NL) oder zu den wasserburgen und wasserschlössern des westmünsterlandes an. Einfach kontakt aufnehmen...






my Sites
- photography - ubenke.de
- running - laufseiten








Kategorien


Archiv


RSS Feed 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen