benuli-cycling #cycleandenjoy

GeldersLandschapTocht

...in eibergen (NL) am 17.11.19.



Und hier noch ein tipp zum vormerken: NIGHTRIDE EIBERGEN am 27.12.19

Super leuke MTB-avondtocht door Eibergen en omgeving. Vele bedrijven verlenen hun medewerking door o.a. dwars door deze bedrijven te fietsen. Aan de innerlijke mens is zeker gedacht…het zal u aan niets ontbreken. Goede verlichting is noodzakelijk.
 Comments

Verkauft

Red Bull Pro Sl Rennrad mit geradem Lenker, Shimano Bremshebeln und Schaltgriffen und einem DuraAce Schaltwerk.
Kettenblätter 50 - 34
Ritzelpaket 11- 28 (10fach)
Rahmenhöhe 56 cm
Laufräder extreme
Reifen Continental GrandPrix
Busch & Müller Lumotec IQ Leuchte 40W
Inklusive extra Laufrad mit Shimano Nabendynamo
Verkauf ohne Pedale und Navihalterungen

Das Rad habe ich als Zweitrad für Urlaub und Wintertraining genutzt. Mit dem Nabendynamo hat man immer Licht dabei!

Das Rad hat Gebrauchsspuren. Da es sich um einen Privatverkauf handelt keine Garantie und keine Rücknahme.

 Comments

PuhWarDasHart

...mit 7°C am morgen gestartet ging es zum letzten mal in diesem jahr richtung hannover. Über rheine war die tour bis bramsche ganz angenehm, aber mit der aufgehenden sonne wurde der ostwind auch stärker. 140km, immer geradeaus und der wind von vorn. Gegen abend ließ der wind dann nach... Die Temperaturen stiegen tagsüber auf 15°C, was aber nicht dazu führte sommergefühle zu entwickeln. Die shake-dry jacke diente heute ideal als windschutz, ohne dass ich innerlich „gekocht“ wurde. Scheint wirklich sehr gut atmungsaktiv zu sein, diese gore-tex jacke.
Mal sehen, ob man nicht den langen ostteil der strecke interessanter gestalten kann. Viele kaputte radwege nervten doch ein wenig ;-(

 Comments

RalleGraveltGerne

...auch am montag. Der oktober läuft so langsam zu hochform auf ;-)

 Comments

NochEinPaarBilderVomEGR

...mit ein paar bekannten gesichtern

 Comments

LagoMaggioreTouren

…zwei schöne touren von canobbio aus zum passo pantani. (ein pass den die radsportfreunde canobbios zu ehren ihrem idol gewidmet haben) Die eine tour führte nach dem pass rechts herum nach locarno, die andere richtung nach domodossola. Der passanstieg ist recht angenehm und zieht sich über 20 km dahin. Auf 1100m hat man dann die spitze erreicht. Früher lag da noch ein logbuch und man konnte sich verewigen. Leider gibt es dieses büchlein nicht mehr… Die abfahrt in beide richtungen macht spaß. Guter asphalt begleitet den radler ins tal. Einzig der teil am lago maggiore ist nervig, aber bei mir hielt sich der verkehr in grenzen. Vllt. noch ein tipp: man kann südlich von canobbio einen teil der seestraße vermeiden, wenn man ein paar höhenmeter in kauf nimmt. Es gibt da einen kleine parallelstraße oberhalb des sees 😉



> blick von der panoramastraße auf den lago maggiore > mehr bilder >
 Comments

eTraumRad

...das einzig doofe an dem rad ist, das es einiges kostet. Ansonsten passt das rad genau in das beuteschema: leicht! 625 W-h akku, nuvinci schaltung...



> bild > simplon >
 Comments
…benuli-cycling.de, eine radelseite rund um den radsport. Als begeisterter radler und fotograf halte ich alle meine touren, radevents und reisen im bild fest. Dabei kommt es bei meinen touren nicht auf sportliche höchstleistung an, sondern es steht der fahrgenuß im vordergrund. Kaffee und kuchen zwischendurch lockern längere touren angenehm auf. Ich biete touren in meine nachbarschaft (NL) oder zu den wasserburgen und wasserschlössern des westmünsterlandes an. Einfach kontakt aufnehmen...






my Sites
- photography - ubenke.de
- running - laufseiten








Kategorien


Archiv


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen